„Migration, das Thema, bei dem sich manche Medien selbst Vorwürfe machen, zu viel Verständnis für Humanität und Menschenrechte gezeigt zu haben. Als wäre es nicht Aufgabe der Medien, die Umsetzung von Grundrechten zu überwachen und auf Missstände hinzuweisen.“

http://www.taz.de/!5586384/

Heute ein FAZ-Epaper gekauft. 2 Euro, nur ein paar Klicks, kein Login, sondern einfach ein Link per E-Mail. Kann man nicht meckern…

Böschungsbrände und Waldbrandgefahr: April 2019 knüpft nahtlos an September 2018 an